Ihre Suchergebnisse

Flachdach

Veröffentlicht von Christian Niedermeyer am 21. August 2018
|
| 0

Unter dem Begriff Flachdach werden Dächer zusammengefasst, die keine oder eine sehr geringe Neigung aufweisen. Hauptsächlich in den 60er und 70er-Jahren wurde diese Dachform bei Wohnhäusern verbaut. Durch die Einführung der Energieeinsparungsverordnung und die dadurch steigenden Anforderungen an die Energieeffizienz von Wohnhäusern werden nun Flachdächer auf Grund ihrer positiven energetischen Werte wieder häufiger bei Einfamilienhäusern und Bungalows verbaut.

« Zurück zum Immobilien-ABC Index

Anzeigen vergleichen

NIEDERMEYER Immobilien hat 4,78 von 5 Sternen | 71 Bewertungen auf ProvenExpert.com