Ihre Suchergebnisse

Bauvoranfrage

Veröffentlicht von Christian Niedermeyer am 20. Juni 2017
|
| 0

Mit der Bauvoranfrage kann vor dem Einreichen eines förmlichen Bauantrages bereits im Vorplanungsstadium anhand konkreter Fragestellungen zu einem geplanten Bauvorhaben kostengünstig und rechtsverbindlich die grundsätzliche Genehmigungsfähigkeit geklärt werden. Der von der Genehmigungsbehörde durch die Bauvoranfrage erlassene Bauvorbescheid gilt jeweils zwei Jahre und kann auf schriftlichen Antrag um bis zu einem Jahr verlängert werden.

« Zurück zum Immobilien-ABC Index

Anzeigen vergleichen

NIEDERMEYER Immobilien hat 4,77 von 5 Sternen | 67 Bewertungen auf ProvenExpert.com