Ihre Suchergebnisse

Haus verkaufen in Vilshofen

Immobilien Vilshofen

 

Wer sein Haus in Vilshofen verkaufen möchte hat meist einen triftigen Grund.

Scheidung, Arbeitsplatzwechsel, Erbschaft, Krankheit oder finanzielle Probleme sind laut unseren Erfahrungen die häufigsten Gründe für den Verkauf eines Hauses in Vilshofen.

Dabei wird die Veräußerung des Hauses regelmäßig von starken Emotionen begleitet. Diese blockieren meist den Verkaufsprozess, denn das Loslassen fällt schwer – zu schön sind die Erinnerungen an die im Haus und in Vilshofen verbrachte Zeit. Aber gerade beim Verkauf eines Hauses sind die Emotionen des Eigentümers fehl am Platz, denn schließlich geht der Verkauf von Immobilien mit hohen finanziellen Transaktionen einher.

Der Verkauf eines Hauses in Vilshofen ist eine Wissenschaft für sich

Durch den Zugriff auf die großen Immobilienportale im Internet vergleichen heutzutage Hauskäufer im Raum Vilshofen bis zu 30 Immobilien parallel. Zusätzlich sind diese Kaufinteressenten extrem belesen und bereits bei der ersten Besichtigung des Hauses mit ausführlichen Checklisten und Kaufratgebern ausgerüstet. Gutachter werden vor dem Kauf beauftragt und die Immobilie wird auch ohne diesen von Kopf bis Fuß inspiziert. Gewitzte und informierte Kaufinteressenten verfügen zudem über ein hohes Maß an Fachwissen beim Immobilienkauf. Verkäufer die bei der Hausbesichtigungen nicht umfangreich vorbereitet sind, können deshalb ihr Haus in Vilshofen nicht zum Höchstpreis verkaufen.

es ist eine Wissenschaft für sich ein Haus in Vilshofen zu verkaufen

Hausverkauf Vilshofen: Chancen nutzen – Bußgelder vermeiden

Haus erfolgreich verkaufen in Vilshofen an der Donau

Immobilienmarkt Vilshofen

Vilshofen an der Donau ist die größte Stadt im Landkreis Passau. Dementsprechend groß ist die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt. Die Kaufpreise für Häuser sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. In Vilshofen zu wohnen – das kann man sich aber immer noch leisten. Daher haben Verkäufer von Immobilien in und um Vilshofen derzeit eine große Auswahl an potenziellen Kaufinteressenten und können deshalb gute Preise erzielen. Letzteres führt aber vor allem bei unerfahrenen Immobilienverkäufern häufig zur Überforderung. Ein Haus verkaufen in Vilshofen – das ist bei den oft überzogenen Vorstellungen der Immobilienkäufer leichter gesagt als getan. Der Vilshofener Immobilienmarkt ist attraktiv, momentan nachgefragt, aber auch komplex.

Haus in Vilshofen zum richtigen Zeitpunkt verkaufen

Der starke Zuwachs der Einwohnerzahl, die gute Nachfrage und die niedrigen Zinsen haben in den letzten 10 Jahren zu einem Preisanstieg von 55% geführt. So bewegen sich die Verkaufspreise für Bestandshäuser in Vilshofen derzeit im Durchschnitt bei rund 1.890 € pro . Ein guter Zeitpunkt also, um sein Haus in Vilshofen gewinnbringend zu verkaufen. Aber auch infolge einer Erbschaft, Scheidung, eines berufsbedingten Umzugs oder wenn die Kinder ausgezogen sind, ist der Verkauf des Hauses oft die beste Lösung. Ist man als Haus-Eigentümer in finanzielle Schwierigkeiten geraten und kann den Kredit für sein Haus nicht mehr bedienen, bietet sich ebenfalls der Verkauf des Hauses in Vilshofen an. 

Wer jetzt als privater Hausverkäufer ohne Unterstützung eines Maklers und ohne entsprechende Vorbereitung sein Haus in Vilshofen zum Verkauf anbietet, läuft schnell Gefahr die guten Verkaufschancen zum Höchstpreis zu verschenken. Denn der Verkauf eines Hauses ist mit den unterschiedlichsten Stolpersteinen gepflastert. Ohne die notwendige Erfahrung und das benötigte Fachwissen werden schnell mehrere Tausend Euro des möglichen Verkaufspreises in den Sand gesetzt. Zudem kann es ohne genaue Kenntnis der staatlichen Auflagen beim Verkauf des Hauses wie z.B. die Energieeinsparverordnung, die Datenschutzgrundverordnung oder das Gleichbehandlungsgesetz schnell zu hohen Bußgeld- und Schadenersatzforderungen kommen.

Wir von NIEDERMEYER Immobilien kennen die gültigen Gesetze und Vorschriften haben das benötigte Fachwissen und nutzen die derzeit gute Lage am Immobilienmarkt im vollem Umfang, um beim Verkauf für Ihr Haus den besten Preis zu erzielen.

 

 


Verschenken Sie nicht unnötig Ihr Geld beim Hausverkauf in Vilshofen!

 

 

Die nachfolgend aufgeführten Ratgeber helfen Ihnen sicherlich:

Der Verkauf eines Hauses kann die unterschiedlichsten Herausforderungen mit sich bringen. Deshalb sollte Sie stets Ihre individuelle Situation betrachtet, damit der Hausverkauf möglichst reibungslos und zum bestmöglichen Verkaufspreis erfolgen kann. Für Sie als Privatperson kann es sich mitunter sehr schwierig gestalten, ein Haus eigenständig und ohne entsprechende Erfahrung zu veräußern. 

Erreichen Sie die richtigen Kaufinteressenten 

Mit NIEDERMEYER Immobilien haben Sie beim Verkauf Ihres Hauses einen starken Partner an Ihrer Seite. Durch unserer langjährigen Erfahrung sind wir mit dem Vilshofener Immobilienmarkt sehr vertraut und stehen Ihnen im gesamten Verkaufsprozess zur Seite – von der kostenlosen und unverbindlichen Bewertung Ihres Hauses in Vilshofen über die Abwicklung mit dem Käufer bis hin zum Notartermin. Als geprüfter Immobilienmakler und Inhaber von NIEDERMEYER Immobilien kümmere ich mich persönlich um den Verkauf Ihres Hauses.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Ihr Haus in Vilshofen erfolgreich verkaufen möchten.


Christian Niedermeyer von Niedermeyer Immobilien in Vilshofen an der Donau

Logo von NIEDERMEYER Immobilien
_______________________________________________

NIEDERMEYER Immobilien

Schneideröd 1
94474 Vilshofen an der Donau
Telefon: 08549 971412
Mobil: 0151 64503506
Fax: 08549 971411
E-Mail: info@niedermeyer-immobilien.de
URL: https://niedermeyer-immobilien.de/

Montag08:00 - 20:00
Dienstag08:00 - 20:00
Mittwoch08:00 - 20:00
Donnerstag08:00 - 20:00
Freitag08:00 - 20:00
Samstag08:00 - 18:00
SonntagGeschlossen

   

 NIEDERMEYER Immobilien – wir sind Ihr Immobilienmakler in Vilshofen
im Landkreis Passau, Deggendorf und Rottal-Inn

Anzeigen vergleichen

NIEDERMEYER Immobilien hat 4,78 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com